• Hotel Alt-Jocketa
  • Hotel Neuklingenberg
  • Landhotel Pockau
  • Hotel Schwarzbeerschänke
  • Berghotel Steiger

Hotels in Sachsen Online Buchen

Das Hotelportal zum Wandern, Urlaub & Familie fr das Erzgebirge und Vogtland.

Startseite   |   Hotels   |   Angebote   |   Erlebnisse   |   Presse und News 

Silvester feiern im Herbst ? Ja wo gibt’s denn so was? In unserer Brauergaststätte „Lotters Wirtschaft“

BRAUERSILVESTER AM SAMSTAG,01.10.2011

Silvester feiern im Herbst ? Ja wo gibt’s denn so was? In unserer Brauergaststätte „Lotters Wirtschaft“
Denn die deutschen Brauereien feiern traditionell den inoffiziellen Jahreswechsel am 30. September. Früher wurden auf Grund schlechter Kühlmöglichkeiten im Jahr zwei verschiedene Biere gebraut, die im Alkoholgehalt unterschiedlich waren. Am letzten Septembertag wurde das Braugetreide bezahlt und das alte Geschäftsjahr offiziell zu
Ende gebracht. Ab dem 1. Oktober wurde traditionell „neues Bier“ gebraut- „neues Bier“ mit Gerste und Hopfen aus frischer Ernte. Unser Brauersilvester findet auch in diesem Jahr wieder mit vielen Highlight in und um Lotters Wirtschaft statt, die Sie Sich nicht entgehen lassen sollten.   … Also wir sehen uns !

Nording Walking ist im Berghotel Steiger zur Chefsache erklärt worden. Wir starten zur 2. Steigertour in der 18 KW an einem hoffentlich sonnigen Tag entlang der Eibenstocker Talsperre.

 

 

 

Zeit zu Zweit im Parkhotel Helene
Freundinnen Wochenende im Parkhotel Helene
Zeit zu Zweit im Parkhotel Helene
Freundinnen Wochenende im Parkhotel Helene

Die Einsamkeit der Menschen nimmt immer mehr zu! Wie deprimierend dies sein kann sollen, wenn es nach dem PARKHOTEL Helene in Bad Elster geht, jedoch
immer weniger Mitmenschen erleben.

Darum hat das 3 Sterne plus Haus in Bad Elster sein Portfolio wiederum
erweitert und zwei neue Pauschalangebote kreiert.....

Hotel Gut Wildberg bei Dresden - Radeln und Wandern

Bereits zum 6. Mal in Folge hat die Radreiseanalyse vom ADFC den Elberadweg als den beliebtesten Radfernweg Deutschlands gekürt. Auf den 860 km von der "Sächsischen Schweiz" bis zur Mündung in Cuxhafen erwartet sie abwechslungsreiche, im goldenen Herbst besonders farbenprächtige Natur, sowie interessante Kunst und Kultur.