• Hotel Alt-Jocketa
  • Hotel Neuklingenberg
  • Landhotel Pockau
  • Hotel Saigerhütte
  • Hotel Schwarzbeerschänke
  • Berghotel Steiger

Hotels in Sachsen Online Buchen

Das Hotelportal zum Wandern, Urlaub & Familie fr das Erzgebirge und Vogtland.

Startseite   |   Hotels   |   Angebote   |   Erlebnisse   |   Presse und News 

Museum Saigerhütte Olbernhau

Museum Saigerhütte
Bergbaumuseum Saigerhütte
Museum Saigerhütte
Bergbaumuseum Saigerhütte

Von einmaliger Bedeutung in Europa ist die Saigerhütte Olbernhau/Grünthal - bauliches und technisches Zeugnis des Hüttenwesens der Buntmetallurgie. Der Hüttenbetrieb wurde 1537 zur Gewinnung des Silbers aus silberhaltigem Kupfer gegründet. Das Saigerverfahren galt über Jahrhunderte als Spitzenleistung des Hüttenwesens. Die Saigerhütte war gleichzeitig Zentrum der Kupferverarbeitung in Sachsen. Vier Hammerwerke gehörten einst zum Komplex. Eine Besonderheit der Saigerhütte war das Grünthaler Dachkupfer, welches auf über 400 Bauwerke, z.B. die Dresdner Frauenkirche, das Ulmer Münster und der Stephansdom in Wien war. Es zeichnete sich durch seine hohe Qualität aus und überzog sich bereits nach kurzer Zeit mit der grünen Patina. In der heutigen Ausstellung können Fakten und Zusammenhänge erkundet und bestaunt werden und in dem funktionstüchtigen Hammerwerk schlagen stündlich die Hämmer. Weiterhin können die Besucher die Saigerhütte als Freilichtmuseum selbst erkunden. In den 22 alten Fachwerkhäusern befinden sich unter anderem ein Hotel mit Restaurantbetrieb, eine Spielscheune, Manufakturen der erzgebirgischen Holzkunst, Kunstglas- und Kerzenherstellung, eine neuzeitige Kunstschmiede, Bowlingbahn und natürlich museale Einrichtungen.

 

Öffnungszeiten:

März bis Dezember, Dienstag bis Sonntag 9.30 - 16.30 Uhr

montags geschlossen, außer an Feiertagen

Schließtage: 1.1.; 24./25./31.12.

Führungen 9.30/10.30/11.30 Uhr sowie 13.00/14.00/15.00/16.00 Uhr

und nach Absprache

 

Anschrift:

Museum Saigerhütte

In der Hütte 10

09526 Olbernhau

Tel.: 037360 - 73367
Fax: 037360 - 79567

Der Frohnauer Hammer ist ein historisches Hammerwerk in Frohnau, einem Ortsteil von Annaberg-Buchholz. Ursprünglich wurde der Frohnauer Hammer im 15. Jahrhundert als Getreidemühle.

 

> weitere Informationen

In der Stickereimuseum Eibenstock erhält der Besucher einen Einblick in die Entstehungs- und Entwicklungsgeschichte der westerzgebirgischen Buntstickerei.

 

> weitere Informationen

Hotel Saugerhütte in Olbernhau Herzlich Willkommen im Erzgebirge, Herzlich Willkommen bei Gornys

Kontakt:

Hotel Saigerhütte
Brit & Markus Gorny

In der Hütte 9
09526 Olbernhau

Tel.: 037360  7870
Fax: 037360  78750


Web: www.saigerhuette.de

eMail: info(at)saigerhuette.de