• Parkhotel Helene
  • Berghotel Steiger

Hotels in Sachsen Online Buchen

Das Hotelportal zum Wandern, Urlaub & Familie für das Erzgebirge und Vogtland.

Startseite   |   Hotels   |   Angebote   |   Erlebnisse   |   Presse und News 
Sommerrodelbah in Klingenthal - Hotel Postillion

Die Bahn besteht aus 2 mm starkem Edelstahlblech und ĂŒberwindet auf ihrer LĂ€nge von 800 Metern insgesamt 45,24 Meter Höhenunterschied. Fahren Sie durch 11 Kurven und eine Schikane bei einem GefĂ€lle von vier bis zehn Prozent.


weitere Informationen >>

Die Kunstsammlungen Chemnitz gehören mit Ihren rund 60.000 Exponaten zu den grĂ¶ĂŸten Kunstsammlungen in Deutschland und dĂŒrfen die zweitgrĂ¶ĂŸte Sammlung von Werken des Expressionisten Karl Schmdit-Rottluf Ihr Eigen nennen.

 

> weitere Informationen

Wo Holz lebendig wird! Die Dauerausstellung "Meisterwerke in Holz"zeigt eine Sammlung von ĂŒber 550 internationalen Exponaten.

 

> weitere Informationen

Die Hans-JĂŒrgen MĂŒller GmbH & Co. KG fertigt seit ĂŒber 60 Jahren unter dem Markennamen MÜHLE exklusive Rasierpinsel und Rasieraccessoires.

 

> weitere Informationen

Malerei und Graphik aus dem Erzgebirge

 

> weitere Informationen

Am 26.08.1978 startete der erste deutsche Kosmonaut, Dr. Sigmund JĂ€hn, ins All.

 

> weitere Informationen

In der zweiten HĂ€lfte des 12. Jahrhunderts ließen sich im westlichen Erzgebirge Augustiner-Chorherren nieder und grĂŒndeten das Klösterlein Zelle.

 

> weitere Informationen

Aus dem wildromantischen Tal der "Schwarzen Pockau" im Naturschutzgebiet "Schwarzwassertal" erhebt sich der ca. 70m hohe Aussichtsfelsen "Katzenstein.

 

> weitere Informationen

Wie wĂ€re es mit einem Ausflug nach Syrau in die Drachenhöhle und die WindmĂŒhle?

 

> weitere Informationen

Strandbad Filzteich

Der Filzteich wurde als Ă€lteste Talsperre Sachsens von 1483 bis 1485 errichtet. Die GrĂ¶ĂŸe der WasserflĂ€che betrĂ€gt 23 ha bei einem Fassungsvermögen von 370.000 mÂł Wasser und einer Höhe des Wasserspiegels von 544,69 m ĂŒ. NN. In der Zeit von 1485 bis 1932 erfolgte die Nutzung ausschließlich fĂŒr bergbauliche Zwecke. Seit 1933 ist der Filzteich das Strandbad der Region.

 

> weitere Informationen

Auf der Suche nach dem Bernsteinzimmer

Gab es dieses Zimmer wirklich ? - Wohin ist es verschwunden ? - Wer hat es versteckt ?

 

> weitere Informationen

Freizeitpark Plohn das beliebte Ausflugsziel fĂŒr Familien mit Kindern.    Sie fahren ca. 30 Autominuten ĂŒber Tannenbergsthal-Auerbach-Rodewisch-Lengenfeld-Plohn. Und erreichen den beliebten Freizeitpark.....

> weitere Informationen

C.A. SEYDEL SÖHNE produziert als einziger Hersteller weltweit Mundharmonikas mit Edelstahl-Stimmzungen.

 

> weitere Informationen

Manufaktur der TrÀume in Annaberg Buchholz

Der Tierpark Klingenthal ist in fĂŒnf Minuten zu Fuß vom Stadtzentrum aus zu erreichen. An der Rundkirche vorbei gehen Sie hinauf zur Richard-Wagner-Höhe. In schöner Umgebung erleben Sie einen unterhaltsamen und interessanten Spaziergang durch die Tierwelt. Vom Kaninchen im Streichelgehege bis hin zu den BraunbĂ€ren erwartet Sie die ganze Vielfalt der Fauna.


> weitere Informationen

Historische Werkstatt 'Wittig-Fabrik'

Hier schlagen die Herzen aller Technik- und Mechanikfans höher...

 

> weitere Informationen

Neben der Profilierung als SÀchsisches Staatsbad mit hochwertigen Gesundheits-, Kur- und Wellnessangeboten hat sich Bad Elster in den letzten Jahren vor allem als "chursÀchsische" Kultur- und Festspielstadt touristisch etabliert.

 

> weitere Informationen

Der Blaue Stein, im Ortskern gelegen, gestattet einen wunderschönen Blick ĂŒber Pobershau.

> weitere Informationen

Die Ferienregion Greifensteine ist das ideale Urlaubsziel fĂŒr Familien, Wanderer, Naturfreunde und fĂŒr alle die, die nach Entspannung suchen.

 

> weitere Informationen

Seit seiner Eröffnung 1984 prÀsentiert das einzige Spitzenmuseum Deutschlands im Wechsel Erzeugnisse einer einzigartigen Textilbranche und zeigt deren historischen Wandel in Produktion und Gestaltung auf.

 

> weitere Informationen

Seit 1899 werden in unserem Haus nachweisbar in vierter Generation KrĂ€uterschnĂ€pse, Branntweine u. verschiedene Liköre hergestellt. Ca. 1910 begann die Produktion von Spirituosen. Damit wurde die Grundlage zur Herstellung des „Lauterbacher Tropfen" gelegt, dessen Rezept wie ein Augapfel gehĂŒtet wird.


weitere Informationen >>

Die Kultur- und Festspielstadt Bad Elster, Sachsens traditionsreiches Staatsbad und eines der Àltesten deutschen MoorheilbÀder liegt im DreilÀndereck zwischen Böhmen, Bayern und Sachsen.

 

> weitere Informationen

Dr. Curt-Geitner-Bad mit Saunalandschaft

Das im Jugendstil erbaute Dr. Curt-Geitner-Bad erstrahlt nach umfangreichen Renovierungen und Ausbauten in neuem Glanz. Neu entstanden wĂ€hrend dieser Zeit unter anderem eine Saunalandschaft mit einer Trockensauna fĂŒr 15 Personen, ein Dampfbad fĂŒr 8 Personen, ein Sanarium fĂŒr 10 Personen, ein Tauchbecken, Duschanlage und ein großzĂŒgiger und attraktiver Ruheraum mit Sonnenliegebank.

 

> weitere Informationen

Galerie 'die HĂŒtte'

In dem 1997 neu errichteten GebĂ€ude im Ortszentrum von Pobershau wird das ergreifende Lebenswerk des Pobershau Holzschnitzers Gottfried Reichel gewĂŒrdigt. Neben der Dauerausstellung finden in regelmĂ€ĂŸigen AbstĂ€nden Sonderausstellungen statt.

 

> weitere Informationen

In der Miniwelt im sĂ€chsischen Lichtenstein können Besucher auf einer FlĂ€che von 40.000 Quadratmetern rund 100 Miniaturmodelle von bekannten Bauwerken aus der ganzen Welt im Maßstab 1:25 sehen.

> weitere Informationen

Aufgrund der geringen FlĂ€che des Tierparks in Aue stieß man bei der geplanten Modernisierung auf rĂ€umliche Grenzen. Seit Mitte der 90er Jahre wird deshalb ein neues Konzept umgesetzt - 'Zoo der Minis'.

 

> weitere Informationen

historische Druckerei

In dieser Ausstellungen ist eine komplett eingerichtete Werkstatt der ehemaligen Druckereien Fiedler aus Olbernhau und KnÀbchen aus Zöblitz untergebracht.

 

> weitere Informationen

Puppen- und Puppenstubenausstellung

Die sachsenweit einmalige Exposition zeigt ĂŒber 2500 Puppen verschiedenster Art (Holz, Pappe, Stoff, Porzellan, Keramik. Zelluloid und Gummi) sowie zahlreiche Puppenstuben.

 

> weitere Informationen

Das Pumpspeicherwerk Markersbach ist mit einer Leistung von 1050 Megawatt das zweitgrĂ¶ĂŸte Pumpspeicherkraftwerk in Deutschland und gehört zu den grĂ¶ĂŸten Wasserkraftanlagen dieser Art in Europa.

 

> weitere Informationen

...mit seinen Felsgebilden, mit Stiftskanzel, Vogeltoffelfelsen, Ringmauer, Katzenstein,Teufelsmauer und Nonnenfelsen. In unserem Ortsteil Hinterer Grund beginnt das Naturschutzgebiet und zieht sich auf einer LĂ€nge von ca. 8 km bis nach KĂŒhnhaide.

 

> weitere Informationen

Die Kultur- und Festspielstadt Bad Elster, Sachsens traditionsreiches Staatsbad und eines der Àltesten deutschen MoorheilbÀder liegt im DreilÀndereck zwischen Böhmen, Bayern und Sachsen.

 

> weitere Informationen

Musikinstrumenten-Museum Markneukirchen

Musikinstrumenten-Museum Markneukirchen mit der bunten Welt der Musikinstrumente im Paulus-Schlössel und Gerber-Hans-Haus.

Ende des 12. Jahrhunderts entstand in dem, durch Silberfunde sich schnell entwickelnden sÀchsischen Freiberg die romanische Basilika "Unserer Lieben Frauen".

 

> weitere Informationen

Das Familienunternehmen Schubert in Lauter ist mit einer der Àltesten Laborantenfamilien des Erzgebirges verwurzelt. Seit 1734 wird nach traditionellen Herstellungsformen im Unternehmen KrÀuterlikör hergestellt.

 

> weitere Informationen

Am sĂŒdöstlichen Stadtrand von Rodewisch prĂ€sentiert sich in einer gepflegten GrĂŒnanlage die Schulsternwarte und das Planetarium.

> weitere Informationen

Bergkirche in Seiffen

Wir laden Sie ganz herzlich ein, eine der bekanntesten Kirchen der Welt zu erleben. Dank unserer fleißigen Spielzeugmacher, die sie millionenfach nachgestaltet haben, wurde ihr Bild beinahe auf alle Kontinente getragen.

 

> weitere Informationen